Einreisebedingungen

Aus Deutschland:

  • Bei Einreise Registrierung auf https://entry.ptc.gv.at/

  • Bei Einreise negatives Testergebnis (PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder Antigen Schnelltest nicht älter als 48 Stunden) oder Impfnachweis oder Nachweis über überstandene Covid-Erkrankung

  • Bei Rückreise ebenfalls 3-G-Regelung und KEINE Quarantäne

Aus Ungarn:

  • Bei Einreise Registrierung auf https://entry.ptc.gv.at/

  • Bei Einreise negatives Testergebnis (PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder Antigen Schnelltest nicht älter als 48 Stunden) oder Impfnachweis oder Nachweis über überstandene Covid-Erkrankung

  • Bei Rückreise dürfen die Ungarn ohne Quarantänepflicht und ohne Testpflicht wieder vom Ausland nach Ungarn zurückkehren, wenn Sie den ungarischen Immunitätsausweis haben.

Aus Tschechien:

  • Bei Einreise Registrierung auf https://entry.ptc.gv.at/

  • Bei Einreise negatives Testergebnis (PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder Antigen Schnelltest nicht älter als 48 Stunden) oder Impfnachweis oder Nachweis über überstandene Covid-Erkrankung

  • Für die Rückreise aus Ländern mit hohen Risiko gilt die Pflicht, das elektronische Einreiseformulars (Příjezdovýformulář) auszufüllen. Ferner kann man entweder einen maximal 72 Stunden alten PCR-Test bei der Rückreise vorlegen oder sich innerhalb von 5 Tagen ab Einreise auf das Staatsgebiet der Tschechischen Republik auf eigene Kosten einem PCR Test auf SARS-CoV-2 durchführen.

  • Alle Informationen top aktuell unter

  • https://www.austriatourism.com/oew-global/reisewarnungen/

  •  

  • Stand: 19.05.2021